Liebe Eltern, Kinder, Freunde und Förderer der Grundschule Diemarden,

 

unsere kleine Grundschule im Grünen bietet vielfältige Möglichkeiten, nachhaltig zu lernen, bewegtes Lernen zu erleben und soziale Kompetenzen auszubauen.

 

In jedem Klassenraum befindet sich eine Sitzecke mit Spielkiste, sowie Freiarbeitsmaterial.

 

Das Schulgelände umfasst außer einem großen Schulhof noch einen überdachten Innenhof und einen Schulgarten mit Grillhütte, Lehmbackofen, Hochbeeten, Insektenhotel, Kräuterspirale, Sandkiste, Klettermöglichkeiten und Platz zum Spielen. Außerdem gibt es noch einen Schulteich und in Vorbereitung ist ein "Klassenzimmer im Grünen".

 

Für die Klassen 1 und 2 gibt es die Möglichkeit, von 12.00  - 13.00 Uhr betreut zu werden. In einem offenen Konzept können die Kinder selbst entscheiden, welche Angebote sie nutzen.

 

Die Kinder der 3. und 4. Klasse haben 5 oder 6 Unterrichtsstunden pro Tag, zusätzlich können noch gelegentlich AG-Angebote genutzt werden.

 

Bilder und Daten der Kinder werden zwei Jahre nach Schulaustritt von der Homepage gelöscht.

 

Viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten

wünscht Ihnen

U. Essert

Schulleiterin